Beachvolleyball Major Series World Tour 2019 Vienna - Meyer Sound

2K

Vom 31. Juli bis 4. August hatten wieder 95.000 Fans ihre Aufmerksamkeit auf den heißen Sand der Donauinsel gerichtet.
Die Beachvolleyball Major Series World Tour hat zum dritten Mal in Wien Halt gemacht und auch dieses Mal viel Partylaune, Sonne und tolle Spiele im Gepäck.
Die Firma Vienna Sound Vienna Light - Gerhard Gutscher GmbH (VSVL) lieferte die gesamte veranstaltungstechnische Ausstattung für diesen Event.
Fabian Aschenbrenner, für die Firma VSVL tätig, ließ seine langjährige Erfahrung bei solchen Events einfließen und
gestaltete sein Systemdesign mit einem extrem druckvollen Setup.

Die Firma VSVL, langjähriger User der Lautsprechermarke Meyer Sound, setzte auch diesmal zu 100% auf die renommierte amerikanische Marke.
Als Premiere kamen heuer die brandneuen Meyer Sound Ultra X-40 zum Einsatz.
Fabian Aschenbrenner: „Die neuen Meyer Sound Ultra X-40 bestechen durch Ihre Kombination von Kompaktheit, Pegel und hochauflösendem Premiumsound. Genau das Richtige für die Beschallung der VIP-Tribünen.“

Eingesetzte Systemkomponenten:
2 x Meyer Sound Galileo Galaxy 816
1 x Meyer Sound Galileo Galaxy 408
36 x Meyer Sound Leopard
16 x Meyer Sound Lina
8 x Meyer Sound Ultra-X40
4 x Meyer Sound Ultra-X42
12 x Meyer Sound HP 700
16 x Meyer Sound 900 LFC

Center Court:
2 x Hauptarray: à 14x Meyer Sound Leopard + 2 x Meyer Sound 900 LFC
2 x VIP Stack: à 4 x Meyer Sound Leopard
4 x VIP Delay: à 2 x Meyer Sound ULTRA-X40
2 x Sub Array: à 4 x Meyer Sound HP 700 End Fired
6 x Sub Array: à 2x Meyer Sound 900-LFC End Fired

Beachclub:
16 x Meyer Sound Lina
4 x Meyer Sound HP 700
4 x Meyer Sound Ultra-X42
1 x Meyer Sound Galileo Galaxy 408

1K


3K



4K

6K

7K