22.-24.11. Meyer Sound BLUEHORN Demo

klangBilderWEB-Summery-1000
klangBilderWEB-Mail_900


Damit Sie Ihre Bluehorn Demo ungestört genießen können, bitte wir unbedingt um Ihre Anmeldung mit Personenanzahl, Datum und gewünschter Uhrzeit mit diesem Anmeldeformular. Mit Ihrer Anmeldung sichern Sie sich Ihre GRATIS Eintrittskarte an dem eingetragenen Besuchstag. Dieses Ticket erhalten Sie an der Tageskasse unter Ihrem registrierten Namen.


klangBilder - Messe für HiFi Design & Musik
22. -24. November 2019


ARCOTEL Kaiserwasser
SALON WOLGA und DONAU
Wagramer Strasse 8
1220 Wien

Messe Öffnungszeiten:
22.11./13:00-20:00 Uhr
23.11./10:00-19:00 Uhr
24.11./10:00-18:00 Uhr

Hier finden Sie alle Details zur klangBilder, Messe für High Definition Sound,

Centerfold19




ATEC Pro Audio präsentiert – MEYER SOUND BLUEHORN bei den Klangbildern 2019

Leistungsfähiges Musikhören über den vollen Frequenzgang ohne Phasenverschiebung war bisher nur ein theoretischer Gedanke.
Nach sechs Jahren intensiver Forschungsarbeit setzt Meyer Sound einen neuen Maßstab für die Präzision von High End- und Studiolautsprechern.

Entdecken Sie eine neue Dimension der Nuancierung: Das Bluehorn-System sorgt dafür, dass die Phasenverhältnisse perfekt erhalten bleiben und jedes klangliche Detail und jede dreidimensionale Atmosphäre originalgetreu wiedergegeben wird. Die Wiedergabe bleibt bei jedem Ausgangspegel neutral und transparent. Leistungsstarke digitale Prozessoren sind das Herzstück des Bluehorn Systems: Proprietäre Phasenkorrekturalgorithmen berechnen das Systemverhalten und stellen ursprüngliche Korrelationen wieder her, wobei minimale Latenzzeiten realisiert werden.

Das Bluehorn System ist ein Dreiwege-System und verfügt über die neuesten Treiber-, Prozessor- und Verstärkertechnologien der Meyer Sound Cinema Serie, der LEO Line Array Serie und der Galileo GALAXY Prozessoren.


bluehorn_measurement1000
Messung des extrem flachen Frequenzgangs und der beispiellosen Phasenlinearität des Bluehorn Systems über die gesamte hörbare Bandbreite.


"Für meine Arbeit brauche ich Monitorlautsprecher, die der Musik überhaupt nicht schmeicheln. Ich muss unvoreingenommen genau hören können, was vor sich geht. Ich habe während der Arbeit keine Zeit, das, was wir richtig gemacht haben, zu genießen; ich muss hören, wenn etwas falsch ist, so dass wir es korrigieren können. Ich kann diese Probleme mit den Bluehorns besser hören. Ich muss sicher sein, dass alles an seinem Platz ist, denn nur dann passt die Musik reibungslos, wenn wir zum Final Mix kommen."
John Powell, Filmkomponist von über 60 Filmen (z.B: Chicken Run, Happy Feet, Rio, alle Jason Bourne, Shrek, usw.)